RepMac – Festplatten Upgrade

Arbeitet Ihr MacBook nur noch sehr langsam? Dann ist womöglich ein Festplatten-Upgrade nötig, denn eine der häufigsten Ursachen für ein langsames MacBook ist die Festplatte. Die Lösung für dieses Problem ist ein Wechsel zu einer schnelleren SSD-Festplatte oder einer HDD-Festplatte mit mehr Speicher. Wir beraten Sie ausführlich über die Vorteile beider Varianten, wenngleich der Trend deutlich zu den schnellen SSD’s geht.   

Die Vorteile eines Festplatten-Upgrades   

Die Vorteile einer SSD-Festplatte in Ihrem MacBook liegen klar auf der Hand. Eine SSD-Festplatte verfügt über  

  • neuste Technologie
  • volle Kompatibilität 
  • hohe Widerstandsfähigkeit  

Sie  

  • arbeitet geräuschlos 
  • produziert weniger Wärme 
  • besitzt keine mechanischen Teile 
  • ist sehr robust  

SSD-Festplatten funktionieren ähnlich wie ein Arbeitsspeicher. Sie besitzen keine beweglichen Teile, wie einen Antriebsmotor oder einen Lesekopf. Dadurch können sie schneller auf angeforderte Daten zugreifen. Durch ein Upgrade zu einem SSD-Speicher beschleunigt nicht nur der Start vom Mac OS Betriebssystem. Eine solche Festplatte ist bis zu 40-mal schneller als herkömmliche Festplatten und ermöglicht Ihnen dadurch bis zu 40-fach schnelleres Arbeiten. Außerdem ist diese Art von Festplatten sehr robust und nur wenig schockgefährdet.  

Selbstverständlich sind die Speicher, die wir verbauen, speziell auf Ihr MacBook abgestimmt.   

So verläuft das Festplatten-Upgrade  

Das RepMac Team sieht sich als zuverlässiger Ansprechpartner & Dienstleister. Wir zerlegen und demontieren Ihr MacBook fachgerecht und führen zusätzlich eine Reinigung im Inneren Ihres MacBooks durch. Auch die Anschlüsse werden von unserem erfahrenen Team überprüft, die Lüfter gereinigt und die Luftabzugskanäle kontrolliert.  

Für das Upgrade verwendet RepMac ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte, die wir auch in unseren eigenen Systemen verwenden. Sitzt die neue Festplatte an Ort und Stelle, checken wir direkt vor Ort, ob Ihr MacBook einwandfrei funktioniert. Sobald alles stimmt, halten Sie Ihr MacBook wieder in den Händen und können sich an der neu gewonnenen Geschwindigkeit berauschen. 

Die Dauer der MacBook Reparatur ist abhängig davon, ob Ersatzteile neu bestellt werden müssen. In der Regel erhalten Sie Ihr MacBook innerhalb weniger Tage zurück.  

Tipp: Zwar ist eine Datensicherung vor einem Festplattenwechsel nicht zwingend notwendig, sollte aber dennoch vor einem Eingriff in das System durchgeführt werden.

Wenn Sie ausführlichere Informationen oder eine individuelle Beratung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.